Sommerfest 2019

 

 

 

 

 

 

zu den Bildern

TAW 1. Klasse

 

 

 

zu den Bildern

 

12.04.2019 Fireball Turnier

 

Auch heuer ging es beim Fireball Turnier vor Ostern wieder heiß her. Mit Freude konnten wir wieder Gastmannschaften aus der NMS 10 begrüßen, die das Turnier bereicherten. Es gab einige spannende Spiele zu sehen und die Schülerinnen und Schüler waren mit großem Kampfgeist und Fairness bei der Sache.

 

 

Die Platzierungen der 5. und 6. Schulstufe:

 

1.  2a

 

2.  NMS 10

 

3.  2b

 

4.  1b

 

5.  1a

 

6.  1c

 

 

 

Die Platzierungen der 7. und 8. Schulstufe:

 

1.  3a

 

2.  4b

 

3.  4a

 

4.  NMS 10

 

5.  4c

 

6.  3b

 

7.  3c

 

8.  NMS 10/2

zu den Bildern

 

 

 

1abc, 2a, 3a, 4ab U-Tour Stopp

 

Am Donnerstag war es endlich so weit. Der U-Tour Stopp machte bei uns halt. An sechs Stationen konnten wir verschiedenen Sportarten ausprobieren. Dabei waren: Parkour/Freerunning, Yoga, Kickboxen, American Football, Golf und Speedstacking. Alle waren voller Freude bei der Sache. 

zu den Bildern

 

 

03.04. – 05.04.2019 2ab Schwimmtage

 

Anfang April nutzten wir drei Tage um unsere Schwimmtechnik im Hallenbad Klagenfurt zu intensivieren. Es wurde gesprungen, getaucht, ausdauernd geschwommen und vieles mehr. Am Ende konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Schwimmprüfung absolvieren. 

 

 

2018/2019 LA Offensive

 

Auch heuer nutzen wir das Angebot der LA Offensive sehr fleißig. In den Einheiten wird mit geschulten Trainern in Kleingruppen an der Lauf- und Sprungtechnik gearbeitet. Die Schüler und Schülerinnen können dadurch viele wichtige Bewegungserfahrungen sammeln.

 

Wir hoffen, dass diese Initiative lange bestehen bleibt.

 

 

Abschlusskochen EH- 3. Klasse WPF- KOCHSHOW

 

ABLAUF:

 

Bei den zwei Terminen des Abschlusskochens gibt es jeweils einen/e Prüfungskoch/-köchin und einen Gehilfen/ eine Gehilfe.

 

Die Schüler/innen dürfen sich ihr Abschlussgericht selbst auswählen und ich- ihre Lehrperson- passe Zutaten, Mengenangaben und Ablauf an die Gruppe an. Am Tag des Abschlusskochens hat der Prüfling und sein Gehilfe die Chance acht Punkte zu erlangen. Diese sind MEP- (Herrichten der Materialien wie Schüsseln etc, Abwiegen von Lebensmitteln), Zeit (der Schüler/innen hat Zeitintervalle als Vorgabe in denen er/sie herrichtet, kocht, sauber macht), Sauberkeit, Teamarbeit, Geschmack &Optik, Bewusstes Umgehen mit Lebensmitteln, Kreativität und Service (Grundgedeck).

 

Wenn das Gericht angerichtet wurde, wird in der gesamten Gruppe verkostet und eben auch bewertet wie es schmeckt und wie das Gericht aussieht.

 

Beim nächsten Termin werden die Aufgaben getauscht und der Prüfling ist nun Gehilfe und umgekehrt.

 

Wichtig ebenso ist, dass das jeweilige Team nur eine einzige Frage hat, welche sie der Lehrperson während ihrer Kocheinheit fragen dürfen. Schlussendlich wird diese „besondere“ Frage nur selten eingelöst, weil die Schüler/innen so damit beschäftigt sind eine wichtige Frage zu finden, dass sie auch ohne zurechtkommen und eigenständig arbeiten.

zu den Bildern

 

Papier macht Schule !

Teilnahme unserer Schüler an der Young Carinthian Science Competition

 

Unsere Schüler Ervin Stifter und Manuel Eberhard nahmen an der Young Carinthian Science Competition – Wettbewerb im BIKO Klagenfurt teil. Der Wettbewerb zum Thema Papier und Schule richtete sich an begeisterte Nachwuchsforscher der Sekundarstufe I.  

Die Schüler bewiesen ihr Können und Wissen in den Disziplinen Biologie, Chemie und Physik.

Es mussten Papierproben selbst erstellt,  die Saugfähigkeit einzelner Papiersorten und die Zugfestigkeit von Papierstreifen überprüft und berechnet werden.

Am Ende des Tages wurde die erfolgreiche Teilnahme unserer Schüler mit einer Urkunde ausgezeichnet und einem  Goodiebag belohnt. Wir bedanken uns die gelungen Organisation des Wettbewerbs!

 

 

Tag der offenen Tür – 30.11.2018

 

Auch heuer öffneten wir am 30.11.2018 wieder unsere Türen für alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern.

Unsere kleinen und großen Besucher erwartete eine spannende Reise durch unser Haus, auf der man das Angebot unserer Schule näher kennenlernen konnte.

Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer gaben Einblicke in den Schulalltag.

Die zahlreichen Gäste wurden von Schülerguides durch unser Haus begleitet und konnten an den vielen Stationen spannende Dinge selbst ausprobieren.

Für das leibliche Wohl wurde an unserem Kuchenbuffet gesorgt, das mit zahlreichen Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern gefüllt war.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Helferinnen und Helfern!

 

 

Gerne bieten wir Ihrem Kind die Möglichkeit einen Vormittag lang an unserer Schule zu schnuppern. Dazu vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Direktion!

zu den Bildern

Fireball-Turnier 22.3.2018

 

Am Do, 22.3.2018 fand unser Fireball-Osterturnier statt.

In der 1.– 3.Stunde kämpften die 1. und 2. Klassen um den Sieg.

Mit von der Partie war auch die 1a der NMS 10, bei der wir uns herzlich für die Teilnahme bedanken möchten.

In vielen spannenden Partien und mit vielen Emotionen kristallisierte sich die 2a als Sieger heraus.

1. Platz: 2a
2. Platz: 2c
3. Platz: 2b
4. Platz: 1a (NMS 10)
5. Platz: 1b
6.Platz: 1a

In der 4.-6.Stunde spielten die 3. & 4. Klassen um den Sieg.

1.    Platz: 4a

2.    Platz: 3b

3.    Platz: 3a

4.    Platz: 3c

5.    Platz: 4c

6.    Platz: 4b

 

Gratulation an alle Schüler und Schülerinnen für die Disziplin und das Fair Play!!

zu den Bildern

Schitage 28.2.-2.3.2018

 

 

Bei herrlicher Schneelage erlebten die SchülerInnen der 1.-4. Klasse tolle Schitage auf der Simonhöhe. Alle SchifahrerInnen verbesserten und verfeinerten ihr Können und waren mit großer Begeisterung dabei.

 

Landesschulmeisterschaften Kärnten 2017/20018

 

Am 24.01.2018 fand die Kärntener Schulmeisterschaft in der NMS St. Peter in Klagenfurt statt. 12 motivierte Teams kämpften in spannenden Spielen um die Tagessiege in den jeweiligen Kategorien. Viele neue Schulklassen und Gesichter waren dabei.

 

 

Das Turnier wurde mit dem A-Burschen-Spiel NMS 6 St. Peter 1 gegen NMS 6 St. Peter 2 eröffnet, in dem sich das Team 1 mit einem eindeutigen 5:0 durchsetzen konnte. Dieser Erfolg zog sich für die Burschen des Teams 1 der NMS 6 St. Peter über das ganze Turnier hindurch und somit wurde der Turniersieg ohne Punkteverlust und einem Torverhältnis von +10 erzielt. Knapp dahinter landete als positive Überraschung der Newcomer NMS De La Tour aus Villach. Die oft erstaunenden Spiel-Kombinationen machen Lust auf mehr und die NMS 6 St. Peter 1 freut sich, diese beim Bundesfinale weiter auszuführen.

 

Bei den B-Burschen gewann die NMS Viktring punktegleich vor der NMS 6 St. Peter 1 mit einem besseren Torverhältnis. Beide Teams freuen sich darauf, nächstes Jahr bei den A-Burschen um den Einzug in das Bundesfinale zu spielen.

 

Richtig unterhaltsam war auch das Spielgeschehen der Mädchen beider Kategorien A und B zu beobachten. Unglaublicher Einsatz und Emotionen prägten diese Spiele, welche die NMS 6 St. Peter 1 und NMS St. Peter 2 für sich entscheiden konnten. Es war ein Tag voller Erfolge und Freude, für die Teams, Schüler, Lehrer und auch Organisatoren.

English Conversation - A Christmas Carol

 

Im Rahmen des Schwerpunktfaches „English conversation“ haben wir anhand unserer Lektüre „A Christmas Carol“ Charles Dickens Werk mit einem Rollenspiel ein wenig vertieft und ergänzt.

Der geläuterte Ebenezer Scrooge und all diejenigen, die er vor seiner Veränderung schlecht und respektlos behandelt hat, sind bei einer Christmas Party seines Neffen Fred zugegen, wo Scrooges Wandel gefeiert wird.

Merry Christmas!

Tag der offenen Tür – 10.11.2017

 

Der 10. November stand für die NMS 6 ganz im Zeichen der „Tag der offenen Tür“ unter dem Motto „Weltfrieden – Frieden für die Welt“.

Die Lehrerinnen und Lehrer, sowie die Schülerinnen und Schüler luden alle Begeisterten und Bildungshungrigen ein, hinter die Kulissen des Schulalltags der NMS zu blicken. Dieser Einladung folgte eine Vielzahl Interessierter, die mit großem Interesse die vorbereiteten Stationen besuchten.

Schon beim Betreten der Schule wurden die Gäste von freundlichen Guides empfangen, die die Besucher zu den einzelnen Stationen durch das gesamte Schulhaus führten. Wer sich kreativ betätigen wollte, konnte ein kreatives Erinnerungsstück herstellen oder in der Schulküche Brötchen backen, die jeder mit nach Hause nehmen durfte.

Selbst die Naturfreunde kamen voll auf ihre Kosten, durften sie im Physiksaal einen Versuch hautnah miterleben und viele weitere Experimente selbst ausprobieren. Unsere Schülerinnen und Schüler standen mit Rat und Tat zur Seite.

Auch Sprachentalente konnten ihr bereits erlerntes Wissen einbringen. Neben Englisch wurde die slowenische, kroatische und bosnische Sprache vorgestellt.

Und allen Computerfreaks wurde ein interessantes Programm geboten, in dem ein Stück weit das Arbeiten mit dem Computer (Computertechnisches Werken) nähergebracht wurde.

Wer sich in all diesen vielen Stationen nicht ausgepowert fühlte, konnte sich im Turnsaal ins Zeug legen und die sportlichen Schwerpunkte der Schule kennen lernen.

 

Mit einer Vielzahl an Eindrücken gingen die Besucherinnen und Besucher schließlich nach Hause.

zu den Bildern

Feueralarmübung der NMS 6 und 10

 

Am 23.10.2017 wurde der Feueralarm unter Aufsicht der Feuerwehr ausgelöst. Alle Schüler und Lehrer schafften es rechtzeitig aus dem Schulhaus und fanden sich im Schulhof ein.

 

Übung geglückt!

zu den Bildern

 

Unverbindliche Übung - Tennis 2017

 

Im Sommersemester hatten die SchülerInnen der NMS 6 die Möglichkeit bei der Unverbindlichen Übung-Tennis teilzunehmen. Bei herrlichem Wetter und warmen Temperaturen wurde auf den Post-Tennisplätzen mit den Übungsleitern und den externen Trainern Tennis gespielt. Die SchülerInnen waren mit Spaß, Freude und Ehrgeiz bei der Sache. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Breitensportreferent des KTV’s Herrn Johann Zlydnyk für die tatkräftige Unterstützung. 

 

zu den Bildern

 

 

Kletterwald – Ossiacher See

 

Am 29.06 und 30.06.2017 fanden die Klettertage der 3. und 4. Klassen am Ossiacher See statt. Die SchülerInnen hatten die Möglichkeit acht abwechslungsreiche Parcours zu bewältigen. Spaß, Spannung und Action wurde an diesen beiden Tagen ganz groß geschrieben. 

 

zu den Bildern

  Schulsportfest 2017

 

 

 

 

 

 

zu den Bildern

Aquathlon

 

Am 9. Juni 2017 nahmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule bei den Landesschulmeisterschaften Aquathlon am Wörthersee teil.
Beim Aquathlon wird – je nach Altersklasse – zwischen 25 m und 200 m geschwommen und dann im Anschluss auf die Laufstrecke gewechselt. Dabei sind zwischen 200 m und 2000 m zu absolvieren. An der Begeisterung unserer Schülerinnen und Schüler war zu sehen, dass es eine gelungene Veranstaltung war.

zu den Bildern

Faszination 3D – Druck

 

Im Zuge des Schwerpunktunterrichts Computerunterstütztes Werken (CTW) besuchte Herr Steinkellner von der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt unsere Schule um den Schülerinnen und Schülern der 3. Klassen den 3D-Druck näherzubringen. Im Workshop wurden den Schülerinnen und Schüler die unterschiedlichen 3D-Druck Verfahren und Einsatzmöglichkeiten dieser Technik gezeigt und zum Abschluss ein Werkstück gedruckt.

Wir bedanken uns für diesen spannenden Workshop!

 

zu den Bildern

 

Starke Leistungen unserer Hockeyspieler bei den Bundesmeisterschaften

 

Unsere HockeyspielerInnen qualifizierten sich heuer sowohl bei den Burschen als auch bei den Mädchen für die Bundesmeisterschaften in Traun /OÖ.

Dabei überraschten vor allem unsere Mädchen (mit Coach Joana Döringer) mit tollen Leistungen und erreichten als Vertreter Kärntens mit zwei Siegen gegen Burgenland und Salzburg den hervorragenden 5.Platz.

Unsere Burschenmannschaft zeigte sich zum Vorjahr stark verbessert und erreichte den 8.Platz! 

 Wir sind sehr stolz auf die tollen Leistungen unserer SchülerInnen und sie haben damit gezeigt, dass sie auch mit den besten Schulen Österreichs mithalten können.

zu den Bildern

 

ASK Klagenfurt  fährt zum Bundesfinale nach Wien.

 

 

IYOBOSA Colin aus der Klasse 1b fährt zu den Bundesmeisterschaften nach Wien.

 
Am vergangenen Wochenende gab es in Treibach das Landesfinale und der ASK erreichte den tollen 2.Platz und ist somit für das Bundesfinale qualifiziert.

Mit keiner einzigen Niederlage und ohne Gegentor  konnte man das Landesfinale beenden. Im Finale scheiterten sie erst im Elfmeterschießen mit 2-1.

Lesewettbewerb NMS6/NMS10

 

„Lesen ist Abenteuer im Kopf“ – dieses Motto ist für Mario Kurnig aus der 3a Klasse nicht nur eine Redewendung, er liest leidenschaftlich gerne.

Diese Passion hat ihm heute den Sieg beim 6. Lesewettbewerb der NMS6 und NMS10 eingebracht. Mario beschrieb ausführlich den Inhalt der Ilias. Dieses Buch ist eines der ältesten Werke der griechischen und damit der europäischen Literatur. Eine Leseprobe rundete seine Präsentation ab. Mit dieser Leistung lag der eifrige Leser klar vorne und freute sich über seine Siegerurkunde und das gewonnene Buch.

Herzlichen Glückwunsch, Mario! Wir sind sehr stolz auf dich!

Fireball-Osterturnier

 

Am Do, 6.4.2017 fand unser Fireball-Osterturnier statt.

1.– 3.Stunde kämpften die 1. & 2. Klassen um den Sieg.

In vielen spannenden Partien und mit vielen Emotionen kristallisierte sich die 2b als Sieger heraus.

 

4.-6.Stunde spielten die 3. & 4. Klassen um den Sieg. Mit von der Partie war auch die 4c der NMS 10, bei der wir uns herzlich für die Teilnahme bedanken möchten.

 

Die Ergebnisse im Überblick

Turnierplatzierung 1. und 2. Klassen: 

1. Platz: 2b

2. Platz: 1b

3. Platz: 1a

4. Platz: 2c

5. Platz: 2a

 

6.Platz: 1c

Turnierplatzierung 3. und 4. Klassen:

1.    Platz: 4a

2.    Platz: 4b

3.    Platz: 4c (NMS 10)

4.    Platz: 3a

5.    Platz: 3c

6.    Platz: 3b

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern für die Disziplin und das Fair Play!! 😊😊

 

zu den Bildern

 

 

Schulobst

 

Mit Glück konnten wir noch in diesem Schuljahr (2016/17) in das Schulobst und –gemüse Programm der EU  einsteigen.

Die Kosten für die wöchentliche Lieferung werden zu 75% von der EU übernommen.

Die restlichen 25% werden von den Eltern getragen.

Auf die erste Lieferung stürzten sich die SchülerInnen mit Begeisterung.

 

VCÖ - Projekt der NMS 6
"Ein energiereicher Schultag"

 

Zehn Schüler der dritten Klassen nahmen im Zuge der unverbindlichen Übungen NaWi - Naturwissenschaftliches Arbeiten und Experimentieren am 14. Projektwettbewerb des Verband der Chemielehrer Österreich unter dem Motto "Mit Chemie zu Innovation" teil. Im Zuge des Projekts "Ein energiereicher Schultag" wurde an sechs Nachmittagen zum Thema Energie geforscht, experimentiert und das Schulhaus einem "Energie-Check" unterzogen. Die Projektergebnisse stellten die Schüler ihren Mitschülerinnen und Mitschüler in einer Abschlusspräsentation vor, bei der auch einige spannende Experimente vorgestellt wurden.

 

zu den Bildern

 

 

 

 Schitage 1.3.-3.3.2017

 

Bei herrlicher Schneelage erlebten die SchülerInnen der 1.-4. Klasse tolle Schitage auf der Simonhöhe. Alle Schifahrer/innen verbesserten und verfeinerten ihr Können und waren mit großer Begeisterung dabei.

zu den Bildern

 

Englischwoche mit ABCi

 

Mit dem Verein ABCi verlebten um die 20 Schüler/innen eine lustige und lehrreiche Englisch Projektwoche. Am Fr, 10.2.2017 gab es eine eindrucksvolle Präsentation des Erlernten. Lieder und Sketche wurden dargeboten und begeisterten das Publikum. Den Schülern/innen wird diese Woche lange in Erinnerung bleiben.

 

zu den Bildern

 

 

Wintersporttag

 

Bei herrlichem Sonnenschein fand am Fr, 3.2.2017 unser Wintersporttag am Hörzendorfer See statt. Es war ein wunderschöner Tag mit vielen freudvollen Momenten. 

 

zu den Bildern